Sensei Watanabe Nobuyuki

„Den anderen klein zu machen, um selbst größer zu erscheinen, das ist sehr kleines Denken. Auch den anderen groß sein lassen, um sich auf Augenhöhe zu begegnen und sich gegenseitig im Wachstum zu fördern, das ist wahres Aikido.“

(Nobuyuki Watanabe Sensei)

....weitere Lehrer

Über den KenBuKai e.V. ist der Aikikan Augsburg Mitglied im Weltverband der Aikikai Foundation. Der Verband organisiert Fortbildungen und Lehrgänge. Vertreter des KenBuKai e.V. nehmen außerdem die Kyu- und Dan-Prüfungen ab, die vom Aikikai anerkannt sind.

 

Hier einige Youtube-Videos von den prüfungsberechtigten Lehrern des KenBuKai.

 

Martin Gruber, 6. Dan Aikikai (Berlin)

 

Klaus Hagedorn, 6. Dan Aikikai (München)

 

Andreas Hendrich, 6. Dan Aikikai (München)

 

Michael Ibers, 6. Dan Aikikai (München)

 

Thomas Witty, 6. Dan Aikikai (Tokyo)

Unser Aikido richtet sich nach...

...Nobuyuki Watanabe Shihan

Nobuyuki Watanabe wurde am 25.7.1930 in Miyazaki, Japan, geboren und verstarb am 20. August 2019. Er war von Beruf Chiropraktiker und praktiziert Aikido ab 1953. 1960 bis 1969 war er Uchideshi (persönlicher Schüler) von Morihei Ueshiba, dem Begründer des Aikido. Nobuyuki Watanabe Sensei hielt den 8. Dan und war Shihan (autorisierter Lehrer) im Aikikai-Hombu-Dojo in Tokyo. Neben Aikido praktizierte Watanabe Sensei auch Iaido (die Kunst des Schwertziehens). 

 

Hier Youtube-Videos von Watanabe Shihan: